Beobachter Nr 24 19.11.2020

Das Bekenntnis von Simonetta Sommaruga zur Bevölkerung Ganzes Interview Gilt das auch für die Bevölkerung vom linken Bielerseeufer?

Medienmitteilung zur Petition

Medienmitteilung Petition zur Rettung des linken Bielerseeufers Aktuell läuft gegen das Ostportal des Autotunnels, der das Winzerdorf Twann vom Durchgangsverkehr befreien soll, ein Einspracheverfahren. Das Komitee «N5 Bielersee – so …

Petition

Die Petition als PDF herunterladen, handschriftlich ausfüllen und bis 31. August zurücksenden an N5-Bielersee – so nicht! 2513 Twann

neues vom Westast.ch 16.2.2020

FRIEDE, FREUDE, EIERKUCHEN? Im Seeland nichts Neues: Die Behördendelegation A5 zeigte sich an ihrer gestrigen Sitzung «erfreut über die geleistete Arbeit und die konstruktive Zusammenarbeit im Dialogprozess.» Dies ist einer …

Die Zeit 30.1.2020

Noch mehr Beton, echt jetzt? Für eine Milliarde Franken soll in Zürich ein 700 Meter langes Stück Straße von Lärm und Abgasen befreit werden. Was der Rosengartentunnel über die Infrastrukturpolitik …

Regionaljournal Bern 27.1.2020

Der Tunnel, der Twann spaltet Der Twanntunnel soll das Winzerdorf am Bielersee vom Durchgangsverkehr befreien. Nach jahrelangem Streit hat sich neuer Widerstand gebildet. Das neue Komitee will den Tunnel nun …

Vorstandssitzung Januar 2020

Wingreis, im Januar 2020 Liebe Mitglieder Ich hoffe Ihr seid alle gut ins neue Jahrzehnt gestartet. Der Vorstand hat sich diese Woche getroffen und wir haben die weiteren Schritte in …

Ein gutes neues Jahr 2020

Wir wünschen allen ein gutes neues Jahr. Im 2020 brauchen wir viel Mut, Zuversicht, gute Ideen und Durchhaltevermögen. Gemeinsam schaffen wir es, dass in diesem Land der Verkehr umweltverträglicher wird …

Stellungsnahme Komitee zur Antwort Sommaruga

Der Vorstand des Komitees N5-Bielersee so nicht! ist sehr enttäuscht von der Antwort in der Fragestunde durch Bundesrätin Simonetta Sommaruga. Dies aus folgenden Gründen: die Projekte Twanntunnel und Westast werden …

Bieler Tagblatt 12.12.2019

Die Qualität der Legitimation sei jedoch unterschiedlich, deshalb könne man erst nach dem «Nachreichungstermin» vom 8. Januar 2020 sagen, wie viele Einsprachen bearbeitet würden. Nun, wir finden schon die Anzahl …

Heute in Bern, 10.12.2019

Im Bundeshaus angekommen Die beiden Berner Nationalräte Matthias Aebischer (SP) und Jürg Grossen (GLP) haben für die kommende Fragestunde im Parlament ihre Bedenken zum vorliegenden Projekt eingereicht. Matthias Aebischer stellt …

Einsprachen möglich bis 30.11.2019!

Noch bis am 30. November 2019 können Einsprachen eingegeben werden. Es zählt das Datum des Poststempels! Unsere Mustereinsprache gibt dir Ideen und Bausteine, damit du deine eigene Einsprache innert Kürze …

N5Bielersee-sonicht! 19.11.2019

Unser Komitee steht Wingreiser und Solidarisierende wollen gegen die sinnlose Enteignung von Wohnhäusern und Reben ankämpfen. Solange es kein “Go” zum Westast in Biel gibt, macht die Autobahnaufrüstung entlang der …